Senioren- und Pflegezentrum St. Antonius gGmbH
Klosterstrasse 30 (Eingang Lehnstraße)
52146 Würselen
Tel.: +49 2405 457-0
Fax: +49 2405 457-200


Größere Kartenansicht

mit dem Auto

von Aachen

Sie fahren über die Krefelderstrasse stadtauswärts in Richtung Würselen. Sie fahren am Tivoli und später an Gut Kaisersruh (Schlossruine) vorbei. Ca. 150 m hinter dem Ortseingangsschild Würselen befindet sich auf der rechten Seite ein Gebrauchtwagenhändler für LKWs. Die Strasse führt hier nach links weiter. An der nun folgenden Ampel biegen Sie nach rechts in die Klosterstrasse ab. Sie folgen der Strasse bis zur nächsten Ampelkreuzung. Fahren Sie an der Kreuzung geradeaus. Sie befinden sich weiterhin in der Klosterstrasse. An der nächsten Kreuzung (Lehnstrasse) sehen Sie halblinks auf der Ecke unser Alten- und Pflegeheim. Rechts gegenüber finden Sie Parkmöglichkeiten. Alternativ kann auch in der Strasse geparkt werden (kein Anwohnerparkbereich!).Der Eingang befindet sich in der Lehnstrasse.

von Köln/Düsseldorf/Belgien

Sie fahren bis zum Autobahnkreuz Aachen. Dort fahren Sie auf die Autobahn 544 Würselen/ Aachen Rothe Erde/ Europaplatz. An der folgenden Abfahrt Würselen bitte abfahren. An der Ampelkreuzung links in Richtung Würselen abbiegen. Am Kreisverkehr geradeaus weiter, ebenso an der folgenden Ampelkreuzung (zur Orientierung: halbrechts befindet sich eine große Araltankstelle). Sie fahren geradeaus nach Würselen hinein. Sie folgen hierbei der Oppenerstrasse, der Sebastianusstrasse, Markt und der Kaiserstrasse. Die Kaiserstrasse ist gekennzeichnet durch eine Vielzahl von Geschäften. Vorher passieren Sie links die auffällige Pfarrkirche St. Sebastian. Auf der Kaiserstrasse fahren leicht bergauf. An der ersten Möglichkeit Links – auf der linken Ecke befindet sich ein Schuh- bzw. Fotogeschäft biegen Sie links in die Klosterstrasse ein. Unser Alten- und Pflegeheim befindet sich nach ca. 80 m auf der rechten Seite. Links gegenüber finden Sie Parkmöglichkeiten. Alternativ kann auch in der Strasse geparkt werden (kein Anwohnerparkbereich!). Der Eingang befindet sich in der Lehnstrasse.

von Alsdorf

Sie fahren über die Aachener Strassen nach Würselen hinein. An der fünften Ampel links in die Bahnhofstrasse einbiegen- rechts auf der Ecke befindet sich ein Kriegsdenkmal. Die nächste rechts (Lehnstrasse), nach ca. 80 m sehen Sie unser Alten- und Pflegeheim auf der linken Seite. Weiter geradeaus befinden sich in Sichtweite Parkmöglichkeiten. Alternativ kann auch in der Strasse geparkt werden (kein Anwohnerparkbereich!). Der Eingang befindet sich in der Lehnstrasse.

mit dem Bus

von Aachen

Nehmen Sie die Linie 21 und fahren Sie bis zur Haltestelle „Rathaus“ in Würselen. Wenn Sie aus dem Bus aussteigen gehen Sie nach links. Überqueren Sie die Strasse nach links über den Zebrastreifen (nach ca. 20 m). Gehen Sie halblinks am Schuhgeschäft vorbei in die Klosterstrasse. Unser Alten- und Pflegeheim befindet sich nach ca. 80 m auf der rechten Seite. Zum Eingang gelangen Sie über die Lehnstrasse (nächste Strasse rechts).

von Alsdorf

Nehmen Sie die Linie 51 und fahren Sie bis zur Haltestelle „Parkhotel“ in Würselen. Steigen Sie hier auf die Linie 21 um und fahren bis zur Haltestelle „Neuhauserstrasse“. Wenn Sie aus dem Bus aussteigen gehen Sie nach Rechts. An der Kreuzung (nach ca. 30 m) überqueren Sie die Strasse und gehen nach rechts in die Klosterstrasse. Unser Alten- und Pflegeheim sehen Sie nach ca.150 m halblinks auf der Ecke. Der Eingang befindet sich in der Lehnstrasse.

von Herzogenrath

Nehmen Sie die Linie 21 und fahren bis zur Haltestelle „Neuhauserstrasse“ in Würselen. Folgen Sie ab hier der Beschreibung für Besucher aus (Richtung) Alsdorf.